Werbung
Werbung
Werbung

Deutliches Plus beim Containerumschlag

Im ersten Halbjahr hat der Seegüterumschlag in Deutschlands größtem Universal-hafen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 69,4 Millionen Tonnen und damit um 4,1 Prozent zugelegt. Das Wachstum war ausgeglichen, bezogen auf den Import (4,0 Prozent) und den Export (4,1 Prozent).

Insgesamt haben im ersten Halbjahr 3.046 Containerschiffe im Hamburger Hafen festgemacht und sorgten für ein Plus von 3,7 Prozent. Unter diesen Fahrzeugen befanden sich 89 besonders große Containerschiffe mit einer Stellplatzkapazität von 18.000 TEU und mehr (plus 36,9 Prozent). Bild: HHM / Dietmar Hasenpusch
Insgesamt haben im ersten Halbjahr 3.046 Containerschiffe im Hamburger Hafen festgemacht und sorgten für ein Plus von 3,7 Prozent. Unter diesen Fahrzeugen befanden sich 89 besonders große Containerschiffe mit einer Stellplatzkapazität von 18.000 TEU und mehr (plus 36,9 Prozent). Bild: HHM / Dietmar Hasenpusch
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
HAFEN HAMBURG

Der Containerumschlag im Hamburger Hafen ist auf 4,7 Millionen TEU gestiegen , was einer Steigerung von 7,5 Prozent entspricht. „Ein ähnliches Wachstum hatten wir zuletzt 2011 und eine solche totale Menge 2014“, freute sich Axel Mattern, Vorstand von Hafen Hamburg Marketing (HHM), anlässlich der Präsentation der Halbjahreszahlen. „Das Wachstum fand hier ausschließlich bei beladenen Containern statt, die Entwicklung in Hamburg ist also deutlich anders als bei den Kollegen an der Nordsee mit einem höheren Anteil von Leercontainern.“

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Deutliches Plus beim Containerumschlag
Seite 21 | Rubrik SEE- UND BINNENHÄFEN
Werbung