Bis 2050 auf null?

Der 6. Bremer Kongress für Nachhaltigkeit in der Schifffahrt befasste sich mit der großen Frage der Dekarbonisierung der Schifffahrt und zeigte auf, wo noch Handlungsbedarf besteht.
In Bremen wurden Lösungsansätze und Herausforderungen der internationalen Schifffahrt diskutiert. Bild: MCN e. V.
In Bremen wurden Lösungsansätze und Herausforderungen der internationalen Schifffahrt diskutiert. Bild: MCN e. V.
Redaktion (allg.)
Fachtagung

Auch in diesem Jahr lud die Senatorin für Wirtschaft, Häfen und Transformation der Freien Hansestadt Bremen gemeinsam mit der Hochschule Bremen, dem Maritimen Cluster Norddeutschland und weiteren Partnern zu einem maritimen Fachforum mit nationalen und internationalen Referenten ein.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Bis 2050 auf null?
Seite 15 | Rubrik SEE- UND BINNENHÄFEN