Starke Helfer auf dem Terminal

Auf dem Stand wird vorgeführt, wie Reach Stacker und Hafenmobilkrane das Containerterminal im niederländischen Moerdijk effizienter und produktiver machen.

Die Reach Stacker und Hafenmobilkrane von Konecranes arbeiten am niederländischen Terminal Moerdijk zusammen. Bild: Konecranes
Die Reach Stacker und Hafenmobilkrane von Konecranes arbeiten am niederländischen Terminal Moerdijk zusammen. Bild: Konecranes
Konecranes

Der Containerumschlag muss an Frachtterminals schnell und effizient sein. „Besonders der Transport an den Schiffen und die weitere Verteilung der Container müssen dabei perfekt aufeinander abgestimmt sein“, sagt Hans-Jürgen Haupt, General Manager bei Konecranes Lifttrucks Deutschland.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Starke Helfer auf dem Terminal
Seite 28 | Rubrik SCHWERPUNKT