Werbung
Werbung
Werbung

City-Logistik, Kooperationen und mehr

Fester Bestandteil der Transport Logistic ist auch in diesem Jahr wieder ein Forenprogramm. Der HUSS-VERLAG ist mit zwei Veranstaltungen dabei.

Foren sind ein fester Bestandteil der Transport Logistic. Bild: Messe München
Foren sind ein fester Bestandteil der Transport Logistic. Bild: Messe München
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz
Foren

Neben der Ausstellung bietet das Konferenzprogramm rund 50 Foren. Die zentralen Themen sind globale Ökonomie, Digitalisierung, der Fahrer- und Fachkräftemangel sowie eine nachhaltige City-Logistik. Künstliche Intelligenz gilt als vielversprechende Antwort auf viele Herausforderungen. Der Münchner HUSS-VERLAG, in dem die Zeitung Transport erscheint, ist mit zwei Foren der Schwesterpublikationen Logistik Heute und Logistra vertreten.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel City-Logistik, Kooperationen und mehr
Seite 21 | Rubrik SCHWERPUNKT
Werbung