Continental-Tests auf Contidrom: Elektroantriebe im Güterverkehr gewinnen an Attraktivität: Prototypen-Reifen für E-Trucks im Test

Wie kommt man mit einem Elektro-Lkw besonders weit? Unter anderem mit den richtigen Reifen. Um diese entwickeln zu können, machte Reifenhersteller Continental Tests auf dem Contidrom - dabei kommen auch Prototypen zum Einsatz.

Mit voller E-Power voraus - aber was machen dabei die Reifen. Continental testet das. Bild: Continental
Mit voller E-Power voraus - aber was machen dabei die Reifen. Continental testet das. Bild: Continental
Reifen

Elektroantriebe gewinnen nicht nur im Bereich der individuellen Mobilität zunehmend an Attraktivität, sondern erleben auch im öffentlichen Personennahverkehr und im Güterverkehr eine dynamische Nachfrageentwicklung. Gemeinsam mit Fahrzeugherstellern und Technologieunternehmen arbeitet Continental an Reifenlösungen für diese besonderen Anforderungen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Continental-Tests auf Contidrom: Elektroantriebe im Güterverkehr gewinnen an Attraktivität: Prototypen-Reifen für E-Trucks im Test
Seite 14 | Rubrik REIFEN