Rollt anhaltend sicher

In der EMEA-Region kommt eine neue Reifen-Serie für Trailer auf den Markt. Sie soll den unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden. Den Anfang macht das wintertaugliche Modell Conti Hybrid HT3 WR, ein Reifen für den Regional- und Fernverkehr.

Gerade auf den Markt gebracht: Der Conti Hybrid HT3 WR aus der neuen Trailer-Reifen-Linie. Bild: Continental
Gerade auf den Markt gebracht: Der Conti Hybrid HT3 WR aus der neuen Trailer-Reifen-Linie. Bild: Continental
Christine Harttmann
Continental

Mit einer neuen Trailer-Reifen-Linie reagiert Continental auf die unterschiedlichen Anforderungen an die Trailer-Reifen im Vertriebsgebiet Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA). Wie der Reifen-Hersteller erklärt, soll die Performance der neuen Modelle insbesondere den unterschiedlichen regionalen Anforderungen gerecht werden. Der erste Reifen der neuen Serie, den das Technologie-Unternehmen vorgestellt hat, ist der Conti Hybrid HT3 WR (WR = Winter Regional). Der Pneu hat die Winterkennzeichnung 3PMSF (Three-Peak Mountain Snowflake = Alpine-Symbol), eignet sich also auch für den Einsatz auf verschneiten Straßen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Rollt anhaltend sicher
Seite 17 | Rubrik REIFEN