Werbung
Werbung
Werbung

In trockenen Tüchern

Die im Herbst 2017 beschlossenen Satzungsänderungen des BGL sind ab sofort wirksam. Vor allem die Struktur der Führungsorganisation ändert sich damit.

Der bisherige Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Dirk Engelhardt wird Vorstandssprecher des Verbandes. Bild: BGL
Der bisherige Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Dirk Engelhardt wird Vorstandssprecher des Verbandes. Bild: BGL
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz
Verbände

Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) vermeldet die jetzt auch im Vereinsregister eingetragene erfolgreiche Umsetzung der im September 2017 von BGL-Präsident Adalbert Wandt und seinen Präsidiumskollegen angestoßenen Neuausrichtung der Verbandsstruktur.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel In trockenen Tüchern
Seite 3 | Rubrik POLITIK UND WIRTSCHAFT
Werbung