Vernetztes Denken und Handeln

Die Logistic Digital Conference (LDC!), die im Rahmen der Hypermotion stattfand, hat sich als Treffpunkt für Pioniere, Start-Ups und Meinungsbildner in Sachen Mobilität und Logistik der Zukunft etabliert.

Die verschiedenen Veranstaltungen hat insgesamt rund 3.000 Teilnehmer. Bild: HUSS-VERLAG
Die verschiedenen Veranstaltungen hat insgesamt rund 3.000 Teilnehmer. Bild: HUSS-VERLAG
Veranstaltung

Vom 26. bis 28. November trafen sich in Frankfurt am Main Technologietreiber und Experten für neue Lösungen von Verkehr, Transport, Infrastruktur und Logistik. Neben der Logistic Digital Conference (LDC!) und der Exchainge fanden auch der Deutsche Mobilitätskongress sowie die Konferenz smc: smart mobility conference auf dem Frankfurter Messegelände statt. Es vernetzten sich an den drei Tagen rund 3.000 Teilnehmer mit dem Ziel, die Mobilitätswende voranzutreiben. Das Angebot der Hypermotion war wieder sehr spannend, bunt und vielfältig.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Vernetztes Denken und Handeln
Seite 2 | Rubrik POLITIK UND WIRTSCHAFT