Werbung
Werbung
Werbung

TIP will mit Pema expandieren

TIP Trailer Services plant einen großen Deal auf dem europäischen Markt fürs herstellerunabhängige Vermieten und Leasen von Nutzfahrzeugen.

TIP will mit der Übernahme von Pema das Angebot in Europa deutlich stärken. Bild: TIP Trailer Services
TIP will mit der Übernahme von Pema das Angebot in Europa deutlich stärken. Bild: TIP Trailer Services
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz
Übernahme

TIP Trailer Services, eine Portfoliogesellschaft von I Squared Capital und Anbieter für Leasing, Vermietung, Wartung und Reparatur von Anhängefahrzeugen in Europa und Kanada, hat eine Vereinbarung zur Übernahme der Pema von Société Générale unterzeichnet. Pema bietet Services rund um die Vermietung und das Leasing von Nutzfahrzeugen in Deutschland, Belgien, der Tschechischen Republik, Dänemark, Polen, Schweden und der Schweiz an. TIP will durch die Übernahmen eigenen Angaben zufolge seine geografische Präsenz ausbauen, seine Position in Deutschland stärken sowie den Schweizer Markt neu erschließen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel TIP will mit Pema expandieren
Seite 3 | Rubrik POLITIK UND WIRTSCHAFT
Werbung