Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Personalien wird präsentiert von

Personenmeldungen

Symbolbild Fachartikel Transport
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz

Der Aufsichtsrat der Deutschen Post AG hat mit Wirkung zum 1. Oktober Oscar de Bok (Bild) in den Vorstand berufen. De Bock, der zuletzt Chief Executive Officer von DHL Supply Chain Mainland Europe, Middle East and Africa war, tritt damit die Nachfolge von John Gilbert an. Der verlässt den Konzern aus persönlichen Gründen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Personenmeldungen
Seite 2 | Rubrik POLITIK UND WIRTSCHAFT
Werbung