Palletways: Netzwerk in Frankreich optimiert

Symbolbild Fachartikel Transport
Daniela Kohnen

Die Palletways-Gruppe optimiert ihr französisches Netzwerk weiter und bietet ab Ende März allen Kunden einen deutlich verbesserten Service. Zudem erleichtert das Unternehmen seinen Mitgliedsunternehmen den Zugang zum wichtigen französischen Markt. Dazu kooperiert Palletways mit dem französischen Transportunternehmen Ziegler France, das über 60 Niederlassungen in ganz Frankreich verfügt. Zum Netz gehören zwei Hubs in Paris und Clermont Ferrand. Dies ermögliche eine flächendeckende Gebietsabdeckung, heißt es in einer Mitteilung des Expresslogistikers Palletways.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Palletways: Netzwerk in Frankreich optimiert
Seite 2 | Rubrik POLITIK UND WIRTSCHAFT