Vans waren gefragt

Die Verkaufszahlen erreichen 2019 mit mehr als 400.000 eine neue Rekordmarke.

Symbolbild Fachartikel Transport
Christine Harttmann
Nutzfahrzeugmarkt

Im Jahr 2019 sind die Neuzulassungen von Nutzfahrzeugen und Bussen weiter gestiegen. 409.800 Einheiten zählt der Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) in seiner Statistik. Damit habe der Nutzfahrzeugmarkt um sechs Prozent zugelegt, teilt der Verband mit, und im vierten Jahr in Folge ein Rekordniveau erreicht. Die internationalen Hersteller erzielten laut der Statistik einen stabilen Marktanteil von rund 29 Prozent. VDIK-Präsident Reinhard Zirpel betonte:

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Vans waren gefragt
Seite 3 | Rubrik POLITIK UND WIRTSCHAFT