Werbung
Werbung
Werbung

Was die Branche bewegt

Der Veranstalter hat in einer Vorpressekonferenz zur Nutzfahrzeugmesse, die vom 26. bis 29. September in Karlsruhe stattfindet, die zentralen Themen vorgestellt. Für rund 400 Aussteller aus 13 Ländern werden über 25.000 Besucher erwarten.

Auf der Vorpressekonferenz zur Nufam 2019 (v.l.n.r.): Achim Quitz, S&G Automobil AG, Andrea Marongiu, Geschäftsführer Verband Spedition und Logistik Baden-Württemberg, Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Messe Karlsruhe, Alexander Lutze, Leiter Innovation Lab BPW Bergische Achsen, und Thomas Nußbaumer, Geschäftsführer Palfinger. Bild: Messe Karlsruhe/Jürgen Rösner
Auf der Vorpressekonferenz zur Nufam 2019 (v.l.n.r.): Achim Quitz, S&G Automobil AG, Andrea Marongiu, Geschäftsführer Verband Spedition und Logistik Baden-Württemberg, Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Messe Karlsruhe, Alexander Lutze, Leiter Innovation Lab BPW Bergische Achsen, und Thomas Nußbaumer, Geschäftsführer Palfinger. Bild: Messe Karlsruhe/Jürgen Rösner
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz
NUFAM

Die Nutzfahrzeugmesse Nufam habe in den letzten Jahren deutlich an Reputation gewonnen, so Britta Wirtz, Geschäftsführerin des Veranstalters, der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH. Das zeige sich auch in der erstmaligen doppelten Schirmherrschaft durch Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Bündnis 90/Die Grünen) und Bundesverkehrsminister Andres Scheuer (CSU), erklärte Wirtz weiter auf der Nufam-Vorpressekonferenz, die unter dem Motto „Digitalisierung und Autonomisierung in der Nutzfahrzeugbranche“ am 27. Juni bei dem Aussteller S&G Automobil AG Standort Karlsruhe-Knielingen stattfand.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Was die Branche bewegt
Seite 3 | Rubrik POLITIK UND WIRTSCHAFT
Werbung