Nadine Bradl

DB Schenker und USA Truck haben eine Vereinbarung zur Übernahme aller im Umlauf befindlichen Aktien von USA Truck durch DB Schenker für 31,72 US-Dollar je Aktie in bar bekannt gegeben. Der Wert von USA Truck beläuft sich damit auf rund 435 Millionen US-Dollar, einschließlich der übernommenen Barmittel und Schulden. Der Zusammenschluss unterstreiche das gemeinsame Ziel, führender Anbieter von Transportlösungen in Nordamerika zu werden. Dafür werde DB Schenker nach Abschluss der Transaktion die Marktposition von USA Truck in Nordamerika ausbauen. nbr

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel DB Schenker: Übernahme von USA Truck
Seite 2 | Rubrik POLITIK
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.