Welche Reifen sind vorgeschrieben?

Die aktuellen Regeln in einzelnen Ländern zur Bereifung von Nutzfahrzeugen im Winter.

In einigen Ländern haben sich die Regeln für Lkw-Winterreifen geändert. Bild: Continental
In einigen Ländern haben sich die Regeln für Lkw-Winterreifen geändert. Bild: Continental
Daniela Kohnen
Winterreifen

Die gesetzlichen Vorgaben zur Winterausrüstung für Lkw und Busse sind in vielen Ländern Europas recht unterschiedlich. So gibt es in Ländern wie Dänemark, Italien und den Niederlanden nach wie vor keine generelle Winterreifenpflicht für Nutzfahrzeuge. Deutschland, Österreich und Spanien haben dagegen spezielle Vorschriften für die Winterbereifung festgelegt.

Und in Frankreich wurden die Anforderungen für die Winterausstattung für 2021 verschärft, ähnlich wie Norwegen. Continental hat dazu die aktuellen Regelungen inklusive der wichtigsten Änderungen zusammengestellt.

3PMSF-Kennzeichnung

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Welche Reifen sind vorgeschrieben?
Seite 24 | Rubrik MANAGEMENT