Werbung
Werbung
Werbung

Regeln einhalten

Liefern tschechische Transportunternehmer Ladungen in Deutschland ab oder nehmen dort Sendungen auf, unterliegen sie den deutschen Bestimmungen zur Lohnuntergrenze.

Bei der IHK für München und Oberbayern kostet die Infoveranstaltung zum Mindestlohn 37 Euro (zzgl. MwSt.). Bild: Dietmar Fund
Bei der IHK für München und Oberbayern kostet die Infoveranstaltung zum Mindestlohn 37 Euro (zzgl. MwSt.). Bild: Dietmar Fund
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Mindestlohn

Im konkreten Fall befragten zwei Beamte einen Fahrer und Beifahrer auf einem Rastplatz an der A14 zu ihren Arbeitsverhältnissen. Beide waren für eine tschechische Kraftwagenspedition unterwegs und führten Transporte von Tschechien nach Deutschland im Pendelverkehr durch. Die Zollbehörde kontaktierte daraufhin die Spedition und forderte einschlägige Lohnunterlagen an, um zu prüfen, ob diese sich an die Bestimmungen des Mindestlohngesetzes (MiLoG) hielte.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Regeln einhalten
Seite 11 | Rubrik MANAGEMENT
Werbung
Werbung