Werbung
Werbung
Werbung

Transportkosten lassen sich deutlich reduzieren

Das EHI Retail Institute zeigt in seiner neuesten Studie „Transport in der Handelslogistik“, dass der Handel seine Transportkosten durch Tourenplanungssysteme und Kooperationen mit Händlern oder Lieferanten künftig noch verstärkt optimieren kann.

 Bild: Quelle: EHI
Bild: Quelle: EHI
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Handelslogistik

Die Handelsunternehmen der Region D-A-CH sehen für das Transportwesen noch erhebliche Einsparungspotenziale. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des EHI Retail Institute (EHI), für die im Herbst 2018 32 Handelsunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz befragt wurden. Demnach lassen sich die Transportkosten laut der befragten Unternehmen besonders durch den Einsatz von Tourenplanungssystemen sowie Logistik-Kooperationen mit anderen Händlern oder Lieferanten reduzieren.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Transportkosten lassen sich deutlich reduzieren
Seite 12 | Rubrik MANAGEMENT
Werbung
Werbung