Das Thema Telematik/Software wird präsentiert von

Sparen auf der letzten Meile

Tiramizoo hat drei neue Lösungspakete für Citylogistik entwickelt. Die Softwarenutzung erfolgt per Abonnement.

Mit der Software sollen sich die Zustellkosten sowie der CO2-Austoß im innerstädtischen Bereich um bis zu 30 Prozent senken lassen. Bild: Tiramizoo
Mit der Software sollen sich die Zustellkosten sowie der CO2-Austoß im innerstädtischen Bereich um bis zu 30 Prozent senken lassen. Bild: Tiramizoo
Torsten Buchholz
Routenoptimierung

Das auf Routenoptimierung für die letzte Meile spezialisierte Unternehmen Tiramizoo hat auf der Messe NUFAM in Karlsruhe unter den Namen Route Optimizer, Delivery Manager und Last Mile Master drei neue SaaS-Lösungen für Versender und Flottenbetreiber. Mit der nutzungsabhängig berechneten Software können die Zustellkosten sowie der CO2-Ausstoß im innerstädtischen Bereich um bis zu 30 Prozent gesenkt werden, verspricht das Unternehmen. Tiramizoo verfügt über mehr als zehn Jahre praktische Erfahrung in der taggleichen Anlieferung von Waren in der urbanen Logistik.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Sparen auf der letzten Meile
Seite 21 | Rubrik LT23 KEP-Dienste