Tislog: Live-Konfigurator für Workflowregie

Symbolbild Fachartikel Transport
Redaktion (allg.)

Der Echtzeit-Konfigurator erleichtert Prozessdigitalisierungen entlang der Lieferkette von Abholen, Einlagern und Auslagern bis Ausliefern. Ohne Programmierkenntnisse — so das Versprechen — lassen sich etwa Eingabefelder für individuelle Workflows und Prozesse definieren, die der Fahrer oder Lagerist am mobilen Endgerät ausfüllen muss. Integriert in Tislog-Logistiksoftware (ab Version 8.03), erlaubt der Konfigurator spontanes Erstellen neuer Datenfelder samt automatischer Erweiterung der Schnittstelle.kd

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Tislog: Live-Konfigurator für Workflowregie
Seite 22 | Rubrik LogiMAT