Kommissionieren wie im E-Commerce

Auf großformatiger Virtual-Reality-Area demonstriert das Züricher Intralogistik-Systemhaus, wie sich Anlagen konfigurieren als auch Materialflüsse und Abläufe simulieren lassen, um Planungsaufwände zu senken.

Megamat RS 650 von Kardex Remstar. Bild: Kardex
Megamat RS 650 von Kardex Remstar. Bild: Kardex
Redaktion (allg.)
KARDEX

Von nicht-automatisierten Klein- bis hin zu komplexen Großsystemen bedient die Kardex Group die wachsenden Bedarfe diverser Branchen. Auf der LogiMAT 2020 zeigt das Schweizer Systemhaus anhand von Online-Händlern, wie sich ein Kommissionier-Mix aus Groß- und Kleinmengen sowie das Bewegen und Lagern nicht-standardisierter Ladungsträger handhaben lässt. Blickfang hierfür ist eine großformatige Virtual-Reality-Area.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Kommissionieren wie im E-Commerce
Seite 23 | Rubrik LogiMAT