Sicher ist sicher

Sicherheit und Schutz vor unerlaubtem Zugriff: Plomben sichern die Ware beim Transport in Behältern der Bito-Lagertechnik.
Symbolbild Fachartikel Transport
Nadine Bradl
Plomben

Hochempfindliche Waren wie Medikamente, Laborproben oder Impfstoffe sind in Behältern der Bito-Lagertechnik gut geschützt aufgehoben. Daher werden die verschließbaren Kunststoffbehälter von vielen Apotheken, Kliniken und Pharmagroßhandel beziehungsweise Pharmaunternehmen für die Lagerung und den Transport der sensiblen Inhalte verwendet. Auch Bereiche wie die Automobil- und Elektronikbranche setzen die Behälter zur Abwicklung der Ersatzteillogistik oder zum Elektronikversand ein, teilt das Unternehmen mit.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Sicher ist sicher
Seite 11 | Rubrik LADE- UND UMSCHLAGTECHNIK
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.