Ab in die Kiste – ob Auto oder Pferd

Mit dem Wiedererstarken des Luftfrachtmarktes wächst die Nachfrage an Leasingservices – Bedürfnisse, die Jattainer mit seinem Lease&fly-Angebot bedient.

Platz für ein Pferd findet sich in dieser Hütte. Bild: Jettainer
Platz für ein Pferd findet sich in dieser Hütte. Bild: Jettainer
Christine Harttmann
Luftfracht

Mit dem wieder anziehenden Luftfrachtmarkt steigt auch der Bedarf nach Lademitteln. Jettainer baut daher seine Services aus. Lease&fly heißt das neue Angebot, mit dem der Spezialist für Unit Load Device (ULD) Management auf die wachsende Nachfrage nach Kurz- und Langzeitvermietungen reagiert.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Ab in die Kiste – ob Auto oder Pferd
Seite 19 | Rubrik LADE- UND UMSCHLAGTECHNIK