Werbung
Werbung
Werbung

Wer die Wahl hat...

Auf der LogiMAT 2019 zeigen die Flurförderzeug-Hersteller ihre Neuheiten – insbesondere Sicherheit- und Assistenzsysteme rücken in den Fokus.

Assistenzfunktionen wie Curve Speed Control, das automatisch die Geschwindigkeit dem Lenkwinkel anpasst, bewähren sich laut Still. Bild: Still GmbH
Assistenzfunktionen wie Curve Speed Control, das automatisch die Geschwindigkeit dem Lenkwinkel anpasst, bewähren sich laut Still. Bild: Still GmbH
Werbung
Werbung
Nadine Bradl
Flurförderzeuge

Tiefstapeln ist schon aus unternehmerischer Sicht eher nicht das Erfolgsgeheimnis der Flurförderzeughersteller. Ganz im Gegenteil sogar: Immer höher geht es hinauf, immer mehr Zubehör und Systeme machen Stapler, Hubwagen & Co. zu Allroundtalenten mit wachsendem Einsatzbereich. So ist es kein Wunder, dass sich die Hersteller auch zur LogiMAT 2019 nicht lumpen lassen und mit zahlreichen Neuheiten nach Stuttgart reisen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten (Jahres- bzw. Studentenabo) vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Jahres- bzw. Studentenabonnement erhalten Sie kostenlosen Zugriff auf alle Online-Artikel:

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Wer die Wahl hat...
Seite 24 | Rubrik KONTRAKTLOGISTIK
Werbung