Ein Regal auf Rädern

Linde Material Handling hat drei neue Schlepper-Modelle mit Tragfähigkeiten von vier beziehungsweise sechs Tonnen auf den Markt gebracht.

Alle Modelle sind nur 800 Millimeter breit. Bild: Linde Material Handling
Alle Modelle sind nur 800 Millimeter breit. Bild: Linde Material Handling
Torsten Buchholz
Flurförderzeuge

Die drei neuen Schlepper-Modelle P40 C, P40 C B und P60 C von Linde Material Handling verfügen über ein schmales Chassis. Laut Anbieter verfügen sie über eine hervorragende Manövrierfähigkeit, vielseitige Ausstattung und eine Vielzahl an Sicherheitssystemen. Schlepper eignen sich als „Regal auf Rädern“ in Lager- und Distributionszentren. Im Be-reich der Kontraktlogistik lassen sie sich bei Breitstellung für Produktionsprozesse oder für die Konfektionierung nutzen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Ein Regal auf Rädern
Seite 19 | Rubrik KONTRAKTLOGISTIK