Neuer Verkaufsrekord mit Luft nach oben

Der Verkauf der leichten Nutzfahrzeuge von Renault und Dacia in Deutschland hat im vergangenen Jahr noch einmal deutlich zugelegt.

Mit den Modellen Kangoo, Trafic, Master und Alaskan war die Marke Renault erneut sehr dynamisch unterwegs. Bild: Renault-Gruppe
Mit den Modellen Kangoo, Trafic, Master und Alaskan war die Marke Renault erneut sehr dynamisch unterwegs. Bild: Renault-Gruppe
Renault-Gruppe

31.750 verkaufte Einheiten im Jahr 2019, Zuwachs gegenüber dem Vorjahr um 10,7 Prozent, neuer Verkaufsrekord: Die leichten Nutzfahrzeuge von Renault und Dacia haben in Deutschland einen guten Stand. Mit 10,1 Prozent Marktanteil knackte die Renault-Gruppe bei den leichten Nutzfahrzeugen die Zehn-Prozent-Marke.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Neuer Verkaufsrekord mit Luft nach oben
Seite 23 | Rubrik KAUF - MIETE - LEASING