Was gut ist …

Sieben neue Mercedes-Benz Atego hat das niederländische Transportunternehmen Vonk en Co BV in seine Flotte aufgenommen. Die Verteiler-Lkw ersetzen in die Jahregekommene Vorgängermodelle und sollen vor allem weiße Ware laden.
Sieben auf einen Streich: Neue Mercedes-Benz Atego im Einsatz in den Niederlanden Seven in one go: New Mercedes-Benz Atego in action in the Netherlands Bild: Daimler Truck AG
Sieben auf einen Streich: Neue Mercedes-Benz Atego im Einsatz in den Niederlanden Seven in one go: New Mercedes-Benz Atego in action in the Netherlands Bild: Daimler Truck AG
Christine Harttmann
Fuhrpark

Das internationale Transportunternehmen Vonk en Co BV nimmt sieben von 13 neuen Mercedes-Benz Atego in Betrieb. Es handelt sich um Lkw mit Kofferaufbau, die der auf Elektrogeräte spezialisierte Transport- und Logistikdienstleister angeschafft hat, um seine seit über neun Jahren im Einsatz befindlichen Fahrzeuge zu ersetzen. „Was gut ist, kann gut bleiben“, kommentierte Flottenmanager John van Hattem die Neuanschaffung. „Die Atego haben in den letzten Jahren hervorragende Dienste geleistet.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Was gut ist …
Seite 9 | Rubrik KAUF - MIETE - LEASING