Werbung
Werbung
Werbung

Sicherheit an erster Stelle

Tevex Logistics erwirbt 250 Actros 5. Alle sind mit dem Safety-Pack von Mercedes-Benz ausgestattet. Es soll Auffahrunfälle weitgehend verhindern und sogar vor Kollisionen mit Fußgängern warnen.

Für seine Ultrafrische Flotte setzt Tevex Logistics auf die SIcherheitsstandards von Mercedes-Benz Actros. Bild: Daimler AG
Für seine Ultrafrische Flotte setzt Tevex Logistics auf die SIcherheitsstandards von Mercedes-Benz Actros. Bild: Daimler AG
Werbung
Werbung
Christine Harttmann
Fahrzeugkauf

Einen „mittleren zweistelligen Millionenbetrag“ hat Tevex Logistics in den Fuhrpark investiert und bei Mercedes-Benz 250 neue Actros 5 gekauft. Das Logistikunternehmen aus Nordrhein-Westfalen ist Spezialist auf dem Gebiet der Kühltransporte und beliefert den Lebensmitteleinzelhandel in ganz Deutschland. Für die täglichen Touren setze die Spedition auf Sicherheits-Assistenzsysteme, so die Mitteilung, und habe daher in den vergangenen zwei Jahren 171 Mercedes-Benz Actros mit Safety-Pack bestellt. Die letzten 48 Lkw dieser Bestellung werden nun bis Weihnachten ausgeliefert.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Sicherheit an erster Stelle
Seite 22 | Rubrik KAUF - MIETE - LEASING
Werbung