Vom VW-Bus zur Großflotte

Das auf den Transport von Baustoffen spezialisierte Unternehmen LTG hat den 1.200sten Truck von MAN erhalten.

Ein neuer MAN TGS 26.480 mit Langkran (li.) und ein neuer MAN TGS 35.420 mit Faltkran, vom MAN Truck Modification Center TMC in Ismaning bei München mit einer zusätzlichen vierten Achse versehen, sind typische MAN in der LTG-Flotte. Bild: MAN Truck & Bus
Ein neuer MAN TGS 26.480 mit Langkran (li.) und ein neuer MAN TGS 35.420 mit Faltkran, vom MAN Truck Modification Center TMC in Ismaning bei München mit einer zusätzlichen vierten Achse versehen, sind typische MAN in der LTG-Flotte. Bild: MAN Truck & Bus
Fahrzeugbeschaffung

Als selbstfahrender Unternehmer, der mit einem gebrauchten VW-Bus in der Region Trier/Mosel Weinkisten an Privatkunden auslieferte, hat Manfred Graffe 1982 seine Karriere in der Logistikbranche angefangen. Heute ist er der geschäftsführende Gesellschafter der Langenlonsheimer Transport GmbH LTG. „Bei LTG und unserer Lkw-Vermietung TCG beschäftigen wir zusammen über 1.100 Mitarbeiter und verwalten eine Flotte von mehr als 3.000 ziehenden Einheiten“, sagt Graffe.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Vom VW-Bus zur Großflotte
Seite 23 | Rubrik KAUF - MIETE - LEASING