Werbung
Werbung
Werbung

Ein Gewinn für beide

Mit dem Beitritt zur Nachtexpresskooperation European Service Logistics Association vergrößert Carousel Logistics sein Servicenetz in ganz Europa.

Die britische Carousel Logistics inst auf Sondertransporte spezialisiert. Bild: Carousel Logistics
Die britische Carousel Logistics inst auf Sondertransporte spezialisiert. Bild: Carousel Logistics
Werbung
Werbung
Christine Harttmann
Großbritannien

Carousel Logistics ist dem Netzwerk der European Service Logistics Association (ESLA) beigetreten. Das Kooperationsnetz ist auf Nachtexpresslieferung und Servicelogistik spezialisiert und in 29 europäischen Ländern aktiv. Mit dem Carousels Beitritt erweitere sich die Abdeckung um die Länder Großbritannien, Irland, Spanien, Portugal und Polen, so eine Mitteilung. In den genannten Ländern ist der britische Logistikdienstleister mit einem breiten Portfolio aktiv. Zu den angebotenen Services gehören laut den Angaben Nachtexpresslieferung, Retourenlogistik, Lagerhaltung, Field Stock Locations (FSL) sowie Schließfachlieferung.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Ein Gewinn für beide
Seite 9 | Rubrik INTERNATIONALER GÜTERVERKEHR
Werbung
Werbung