Starkes Wachstum bei Home Delivery

Gebrüder Weiss nimmt im Juni zwei neue Standorte in Zalaegerszeg und Pécs in Betrieb. Bis 2026 sollen rund 30 Millionen Euro in zusätzliche Kapazitäten investiert werden.

Das Logistikunternehmen investiert kräftig und weitet seine Aktivitäten in Ungarn massiv aus. Bild: Gebrüder Weiss
Das Logistikunternehmen investiert kräftig und weitet seine Aktivitäten in Ungarn massiv aus. Bild: Gebrüder Weiss
Daniela Kohnen
Ungarn

Das Logistikunternehmen hat ein umfangreiches Investitionspaket von rund 30 Millionen Euro gestartet und will damit seine Marktposition in Ungarn stärken. Gleichzeitig sollen damit die Weichen für weiteres Wachstum für die nächsten fünf Jahren gestellt werden.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Starkes Wachstum bei Home Delivery
Seite 5 | Rubrik INTERNATIONAL