Werbung
Werbung
Werbung

Patente Haut gegen Diebstahl

Das neue Curtainsider-Modell bietet 300 Kilogramm mehr Nutzlast. In die Plane integrierte Aramind-Gurte ersetzen die Aufsatzlatten und vereinfachen das Handling.

Dank der integrierten Aramind-Gurte ist neue „Haut“ des Aufliegers ist besonders stabil. Bild: C. Harttmann
Dank der integrierten Aramind-Gurte ist neue „Haut“ des Aufliegers ist besonders stabil. Bild: C. Harttmann
Werbung
Werbung
Anna Barbara Brüggmann
Schmitz Cargobull

Schmitz Cargobull führt auf seinem Messestand (Halle 27, Stand F26) den Planensattelauflieger S.CS Mega Genios vor. Das Fahrzeug ist im Vergleich zu seinem Vorgängermodell 300 Kilogramm leichter geworden und bringt in der Basisausstattung gerade einmal ein Leergewicht von nur noch 6.290 Kilogramm auf die Waage. Auch der Sattelcurtainsider S.CS Universal zeigt sich in einer schlankeren Version. Der Alleskönner ist bereits bei knapp unter sechs Tonnen Leergewicht einsatzbereit. Natürlich verfügt das Fahrzeug über das DIN EN 12642 Code XL-Zertifikat und ist zusätzlich mit der neuen seitlichen Schutzeinrichtung im neuen Design ausgestattet.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Patente Haut gegen Diebstahl
Seite 26 | Rubrik IAA NUTZFAHRZEUGE 2018
Werbung