Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Personalien wird präsentiert von

„Weder Abgase noch Lärm “

Mikael Karlsson, stellvertretender Leiter Entwicklung autonome Systeme bei Volvo Trucks, spricht mit der über das Projekt Vera. Das fahrerlose Transportsystem könnte schon bald in Häfen, Verteil-Zentren und anderen abgeschlossenen Arealen starten.

Auf der IAA wurde Vera in einem abgeschlossenen Compartement präsentiert. Bild: R. Domina
Auf der IAA wurde Vera in einem abgeschlossenen Compartement präsentiert. Bild: R. Domina
Werbung
Werbung
Robert Domina
Interview
Wann wird eine solche fahrerlose Zugmaschine tatsächlich Auflieger oder Container-Chassis ziehen?

Mikael Karlsson: Vera ist eine Idee, die wir auch in Zusammenarbeit und nach den Wünschen unserer Kunden entwickelt haben. Wann ein solches Konzept marktreif ist, lässt sich schwer sagen.

Basiert das Fahrzeug auf einem normalen FH-Chassis?

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel „Weder Abgase noch Lärm “
Seite 18 | Rubrik IAA NUTZFAHRZEUGE 2018
Werbung