Designed for Future

Mit einer Überraschung rückt der Hersteller in Hannover an. Die Neuheit soll auf der Messe ihre Premiere feiern. Daneben werden einige Produktverbesserungen zu sehen sein.
Eine komplett neu konzipierte Kipper-Generation erwartet die Besucher af dem Messestand von Meiller Kipper. Bild: Meiller Kipper
Eine komplett neu konzipierte Kipper-Generation erwartet die Besucher af dem Messestand von Meiller Kipper. Bild: Meiller Kipper
Christine Harttmann
Meiller Kipper

Als Highlight des diesjährigen Messeauftritts in Hannover kündigt Meiller eine komplett neu konzipierte Kipper-Generation für Fahrgestelle von 3,5 bis 41 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht an. Weitere Details will der Hersteller, der bereits auf der Ifat in München einen vollwertigen Kipper mit batterieelektrischem Antrieb gezeigt hatte, nicht verraten. Der Hersteller präsentierte den RS21-Abrollkipper auf Basis unterschiedlicher Elektro-Dreiachser. Mit elektrischem Antrieb ergebe sich ein deutlicher Vorteil für den Kunden, heißt es in einer Pressemeldung. Damit lasse sich die Hydraulik bedarfsgerecht betreiben.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Designed for Future
Seite 26 | Rubrik IAA
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.