Ideen für Sparfüchse

Der Hersteller greift mit dem eCool-Tiefkühlauflieger die Idee der Energiegewinnung über den Trailer auf. Weitere Neuheiten gibt‘s beim Light Multi-Rail für den Kombiverkehr.
Alle Trailer von Kögel sind in Serie mit der Kögel Telematics Hardware ausgerüstet. Über das optionale Smartboard lassen sich wichtige Daten wie Achsdruck beziehungsweise Nutzlast und Bremsbelag-Verschleiß direkt am Fahrzeug auslesen. Bild: Kögel
Alle Trailer von Kögel sind in Serie mit der Kögel Telematics Hardware ausgerüstet. Über das optionale Smartboard lassen sich wichtige Daten wie Achsdruck beziehungsweise Nutzlast und Bremsbelag-Verschleiß direkt am Fahrzeug auslesen. Bild: Kögel
Redaktion (allg.)
Kögel

Gemeinsam mit SAF-Holland, Sono Motors und Carrier Transicold hat Kögel den eCool aufgebaut. Wesentlicher Bestandteil des Kühlaufliegers ist die Rekuperationsachse TRAKr von SAF-Holland. Ein elektrischer Generator in der Trailerachse wandelt während der Fahrt, beispielsweise in Schubphasen des Zugfahrzeugs Bewegungsenergie in elektrische Energie um und puffert diese in einer Batterie am Trailer. Der Strom wird dann dazu genutzt, das Kühlaggregat elektrisch zu betreiben. Der Generator schaltet sich ab Geschwindigkeiten von mehr als 15 km/h zu und ist dann in der Lage, eine Leistung bis zu 17 Kilowatt zu erzeugen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Ideen für Sparfüchse
Seite 16 | Rubrik IAA
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.