Das digitale dritte Auge

Knorr-Bremse Truck Services hat seinen nachrüstbaren Abbiegeassistenten und Abstandswarner überarbeitet. Der ProFleet Assist+ Gen 2 ist eine Nachrüstlösung, die zuverlässig Fußgänger und Radfahrer im toten Winkel erkennt. Mit im Paket 
sind unter anderem die Verkehrszeichenerkennung und ein Abstandswarner.

Der Radfahrer steht genau im Toten Winkel. Steht der Lkw noch still, herrscht gelber Alarm. Fährt der Lkw an, ebenfalls gelber Alarm. Verringert sich der Abstand zum Fahrradfahrer etwa durch leichtes Einschlagen der Lenkung erfolgt sofort Alarmstufe rot – mit akustischem Alarm. Bild: rod
Der Radfahrer steht genau im Toten Winkel. Steht der Lkw noch still, herrscht gelber Alarm. Fährt der Lkw an, ebenfalls gelber Alarm. Verringert sich der Abstand zum Fahrradfahrer etwa durch leichtes Einschlagen der Lenkung erfolgt sofort Alarmstufe rot – mit akustischem Alarm. Bild: rod
Redaktion (allg.)
Test

Jeder von einem Lkw getötete Fußgänger oder Radfahrer ist einer zu viel. Darüber herrscht Einigkeit. Die obligatorische Einführung von Tote-Winkel-Warnern ab Werk ist gleichwohl erst ab 2022 geplant. Und gilt dann nur für Neufahrzeuge. Was aber ist mit dem Altbestand? Gut drei Millionen Lkw sind auf unseren Straßen unterwegs, der Großteil ohne Abbiegeassistent. Ein riesiger Markt für alle Anbieter einer Nachrüstlösung. Derer gibt es viele, mit vielen unterschiedlichen Ansätzen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Das digitale dritte Auge
Seite 13 | Rubrik FAHRZEUG UND TECHNIK