Profis für Holztransporte

Doll baut die Fahrzeugfamilie Logo 14 weiter aus und will dadurch unterschiedliche Märkte wie Einsatzschwerpunkte bedienen.

Doll baut das Sattelauflieger-Programm der Baureihe Logo 14 kontinuierlich weiter aus. Bild: Doll
Doll baut das Sattelauflieger-Programm der Baureihe Logo 14 kontinuierlich weiter aus. Bild: Doll
Torsten Buchholz
Sattelauflieger

Nach dem Herbst 2019 eingeführten, überarbeiteten Logo 14H folgen nun die Modelle Logo 14X und 14XL. Die Basis der Drei-Achs-Schemel-Sattelauflieger bilden eine nutzlastoptimierte und geländetaugliche Rahmenstruktur, eine niedrige Ladehöhe sowie Flexibilität. Es lassen sich Holzlängen von zwei bis 14 Metern transportieren. Im Gegensatz zu starren Aufliegern ist mit der Teleskopierung auch eine Beladung über das Heck möglich. Bei Leerfahrt wiederum sind die Auflieger sehr kurz und wendig. Außerdem würden die robusten und langlebigen Fahrzeuge durch niedrige Instandhaltungskosten überzeugen, verspricht Doll.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Profis für Holztransporte
Seite 12 | Rubrik FAHRZEUG UND TECHNIK