Unergründlich: H2 eröffnet viele Wege

Das ist hier die Frage: Ist der H2-Verbrenner was Ewiggestriges oder eine veritable Übergangslösung hin zum emissionsfreien, schweren Lkw? DAF experimentiert mit einem ausgewachsenen 12,8-Liter-H2-Gasmotor auf Basis des MX 13. Nur: Bis dieser auch mal mit Wasserstoff gut 500 PS liefert, ist noch ein Stückchen Weg.

Der neueste Prototyp von DAF mit H2-Direktverbrennung kommt schon im Kleid des neuen XF daher. 220 kW oder 300 PS leistet die jüngste Ausbaustufe des 12,8-Liter Basismotors bereits auf dem Prüfstand. Bild: rod
Der neueste Prototyp von DAF mit H2-Direktverbrennung kommt schon im Kleid des neuen XF daher. 220 kW oder 300 PS leistet die jüngste Ausbaustufe des 12,8-Liter Basismotors bereits auf dem Prüfstand. Bild: rod
Redaktion (allg.)
Report

Warum also sollte man die nicht gerade neue Idee des Wasserstoffverbrennungsmotors mal wieder ausgraben? Es gibt gute Gründe dafür: Ein für die Wasserstoffverbrennung modifizierter Diesel könnte mit den technischen Möglichkeiten von heute einen Wirkungsgrad von deutlich über 40 Prozent erreichen, manche schwärmen gar von 50 Prozent. Derlei Effizienz würde aber ein Direkteinspritzverfahren erfordern, momentan arbeiten die Motorenentwickler aber noch mit dem Zündkerzen-gesteuerten Otto-Verfahren und der Gemischbildung im Ansaugtrakt. Funktioniert der Motor, können wir direkt mit H2 fahren.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Unergründlich: H2 eröffnet viele Wege
Seite 15 | Rubrik FAHRZEUG UND TECHNIK
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.