Letzter Halt: Museum

Ein Trip in die Vergangenheit und die Zukunft gleichermaßen. Geht das? 
Mit der Rückführung eines 30 Jahre alten Volvo FH 16 gelingt dieser Spagat mühelos.
Nochmal an allen vorbei ziehen: 30 Jahre liegen zwischen dem roten FH 16 auf der Überholspur und dem FH Electric, dem derzeit fortschrittlichsten Modell der Volvo FH-Reihe. Wir packten die Gelegenheit beim Schopf und pilotierten den Oldtimer von einem Test-Event bei Garmisch zurück in seine Heimat Göteborg. Dort stand der FH 16 mehr als 25 Jahre im alten Volvo-Museum. Nach seiner kurzen „Wiederbelebung“ nun seine letzte Fahrt. Für den Vergleich über die 1.000 Kilometer-Strecke nahmen wi
Nochmal an allen vorbei ziehen: 30 Jahre liegen zwischen dem roten FH 16 auf der Überholspur und dem FH Electric, dem derzeit fortschrittlichsten Modell der Volvo FH-Reihe. Wir packten die Gelegenheit beim Schopf und pilotierten den Oldtimer von einem Test-Event bei Garmisch zurück in seine Heimat Göteborg. Dort stand der FH 16 mehr als 25 Jahre im alten Volvo-Museum. Nach seiner kurzen „Wiederbelebung“ nun seine letzte Fahrt. Für den Vergleich über die 1.000 Kilometer-Strecke nahmen wi
Redaktion (allg.)
Report

Der Begriff „Zeitreise“ ist hier nicht übertrieben: 30 Jahre sind eine lange Zeit, eine ganze Generation, in Menschenalter gerechnet. 30 Jahre, in denen eine Menge passiert ist. Mein rechter Meniskus ist zum Beispiel mittlerweile ziemlich ausgeleiert. Tennis spielen ist nicht mehr, dafür habe ich reichlich an Erfahrung gewonnen. Zum Beispiel diese: In Sachen Lkw-Entwicklung ist, seien wir mal ehrlich, nicht sooo viel passiert. 40 statt 38 Tonnen Gesamtgewicht – ok, gesetzlich herrschte eher so etwas wie schleichender Fortschritt. Was haben wir noch?

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Letzter Halt: Museum
Seite 11 | Rubrik FAHRZEUG UND TECHNIK