Werbung
Werbung
Werbung

Vom Fahrer zum Highway-Piloten

Der erste Praxistest ist abgeschlossen und er zeigt, dass es funktioniert. Im realen Betrieb sinkt der Kraftstoffverbrauch während die Akzeptanz deutlich steigt. Die Beteiligten sind überzeugt: Die Technik hat viel Potenzial.

Stellten gemeinsam die ergebnisse vor (v.l.n.r.): Joachim Drees (MAN), Alexander Doll (DB Schenker), Tobias Miethaner (BMVI), Andy Kipping (Fahrer), Sabine Hammer und Christian Haas (beide Hochschule Fresenius). Bild: C. Harttmann
Stellten gemeinsam die ergebnisse vor (v.l.n.r.): Joachim Drees (MAN), Alexander Doll (DB Schenker), Tobias Miethaner (BMVI), Andy Kipping (Fahrer), Sabine Hammer und Christian Haas (beide Hochschule Fresenius). Bild: C. Harttmann
Werbung
Werbung
Christine Harttmann
Platooning

Autobahnfahrten mit Lkw, die im Platoon digital vernetzt sind, funktionieren technisch zuverlässig und lassen sich gut in den Alltag eines Logistik-Unternehmens integrieren. Sie sparen Kraftstoff, nutzen den Platz auf Autobahnen effektiver, helfen Staus zu vermieden und verbessern die Verkehrssicherheit. So fassten die Projektpartner MAN, DB Schenker und Hochschule Fresenius das Ergebnis des Praxis-Tests mit den Lkw-Verbünden zusammen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Vom Fahrer zum Highway-Piloten
Seite 16 | Rubrik FAHRZEUG UND TECHNIK
Werbung