Unterschätzter Franzose

Mit dem D Wide bietet Renault einen Verteiler-Truck wie gemacht für die Lebensmittel-, Stückgut oder Getränke-Distribution. Hierzulande führt der leichte Franzose allerdings ein Nischen-Dasein. Zu Unrecht, wie dieser Test offenbart.

Renault kann auch Verteiler-Trucks: Der D Wide mit 320 PS trägt den kleinen 7,7 Liter Diesel unter der breiten Kabine. Mit dem automatisierten 12-Gang-Opticruise-Getriebe sind bergige Strecken zum Beispiel als Tiefkühl- oder Getränkeverteiler das ideale Terrain. Bild: rod
Renault kann auch Verteiler-Trucks: Der D Wide mit 320 PS trägt den kleinen 7,7 Liter Diesel unter der breiten Kabine. Mit dem automatisierten 12-Gang-Opticruise-Getriebe sind bergige Strecken zum Beispiel als Tiefkühl- oder Getränkeverteiler das ideale Terrain. Bild: rod
Redaktion (allg.)
Lkw-Test

Renault kann nicht nur Fernverkehr mit der T-Reihe oder Bau-Fahrzeuge mit der Kennzeichnung K. Renault kann auch Verteiler-Trucks: Das „D“ in der Typbezeichnung steht also für Distribution. Das „Wide“ will uns sagen, dass es die D-Reihe in zwei verschiedenen Fahrerhausbreiten gibt, nämlich mit 2,1 Meter für die ganz engen Touren in der Altstadt und mit 2,3 Meter, wenn Überland-Strecken im Vordergrund stehen. Das ist heute, im Zeichen gestraffter Baukästen, ein durchaus rares Angebot, das nur noch wenige Hersteller mit einem Kabinen-Grundmuster praktizieren. Den D-Wide gibt es sogar als Sattelzugmaschine.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Unterschätzter Franzose
Seite 11 bis 13 | Rubrik FAHRZEUG UND TECHNIK