Visionen mit Potenzial

Der Reifenkonzern baut seine Beziehung mit TuSimple aus und investiert in autonome Fahrtechnologie.

Goodyear und TuSimple bauen ihre Partnerschaft aus. Bild: Goodyear Ventures
Goodyear und TuSimple bauen ihre Partnerschaft aus. Bild: Goodyear Ventures
Daniela Kohnen
Goodyear

Goodyear Ventures hat das auf autonome Lkw-Technologie spezialisierte Unternehmen TuSimple in sein wachsendes Investmentportfolio aufgenommen. Das global agierende Unternehmen betreibt selbstfahrende Lkw von seinen Standorten in Arizona, Texas, China, Japan und Europa aus und nutzt dabei ein Ökosystem aus digitalen Karten, strategischen Terminals und einem autonomen Flottenbetriebssystem.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Visionen mit Potenzial
Seite 12 | Rubrik FAHRZEUG UND TECHNIK