Werbung
Werbung
Werbung

Digitalisierung wagen

Das „Bauma-Branchenbarometer“ zeigt: Die Stimmung ist gut, aber es gibt auch Herausforderungen – vor allem den Fachkräftemangel.

Virtual Reality war auch 2016 schon ein Thema auf der Bauma, wie hier am Stand von VW Nutzfahrzeuge. Bild: Christian Hartlmaier/Messe München GmbH
Virtual Reality war auch 2016 schon ein Thema auf der Bauma, wie hier am Stand von VW Nutzfahrzeuge. Bild: Christian Hartlmaier/Messe München GmbH
Werbung
Werbung
Nadine Bradl
Studie

Die Investitionsbereitschaft der Baumaschinenindustrie liegt global auf einem sehr hohen Niveau und wird in den kommenden Jahren auch weiterhin vorsichtig optimistisch gesehen. Das hat das „Bauma-Branchenbarometer“ ergeben, eine repräsentative Studie, bei der rund 10.000 Branchenkenner über zwei Monate hinweg befragt wurden (Juni/August 2018). So planen 44 Prozent der Befragten in Zukunft ein steigendes Investitionsvolumen für ihr Unternehmen. Im Regionen-/Ländervergleich sind vor allem Afrika (68 Prozent) und Asien (67 Prozent) optimistisch was die Investitionsentwicklung angeht. Für Europa liegt der Wert bei 42 Prozent.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Digitalisierung wagen
Seite 23 | Rubrik bauma
Werbung