Viel Volumen, wenig Gewicht

Der Kögel Mega Lightplus soll alle Anforderungen der Automotive-Industrie abdecken und dank umfangreicher Ausstattungsoptionen und geringem Eigengewicht an die Erfordernisse vieler weiterer Ladungen anpassen.

Der Kögel Megalight Plus soll nicht nur für die Automobilindustrie ein plus an Volumen bereitstellen. Bild: Kögel
Der Kögel Megalight Plus soll nicht nur für die Automobilindustrie ein plus an Volumen bereitstellen. Bild: Kögel
Nadine Bradl
Trailer

Der Kögel Mega Lightplus deckt laut Hersteller ein weites Einsatzspektrum ab. Das ermögliche die Kombination von volumen- und nutzlastoptimierenden Maßnahmen sowie die große Bandbreite an individuellen Ausstattungsmöglichkeiten. Das verhältnismäßig geringe Eigengewicht dieses Volumentrailers spare Kraftstoff und sorge somit für einen reduzierten CO2-Ausstoß.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Viel Volumen, wenig Gewicht
Seite 17 | Rubrik ANHÄNGER – AUFLIEGER – AUFBAUTEN