Weise Worte und hoffentlich bald Taten

Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

viel los war in den letzten Tagen,
weitere Proteste und Demonstrationen, zahlreiche Verbände riefen zu Streiks in der Hauptstadt auf, Bekenntnisse wie die vom BIEK zu Offenheit, Toleranz und Respekt, Vereinbarungen zum Bundeshaushalt 2024...

Gerade zum Bundeshaushalt wurden der weisen Worte viele gesprochen, der Bundesverkehrsminister versprach gar Planungssicherheit und verlässliche Rahmenbedingungen und eine Kommission einzusetzen für kurz-, mittel- und langfristige Maßnahmen.

Olaf Scholz empfing derweil die Karnevalisten im Kanzleramt mit den Worten „Jede Jeck ist anders“ – vielleicht scheint das Karnevals- beziehungsweise Faschings-Thema hier in München und Umgebung zugegebenermaßen nicht gar so brisant.

Dafür haben wir noch einige weitere brandheiße und aktuelle Themen für Sie. Hoffen wir einmal, dass den weisen Worten der Politik auch Taten folgen…

Eine interessante Lektüre wünscht die Redaktion der Zeitung Transport

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin

Jetzt kostenlos abonnieren

Weitere Editorials

Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Christine Harttmann
Christine Harttmann
Chefredakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Guten Tag,

Nadine Bradl
Nadine Bradl
Stellv. Chefredakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin