Vom autonomen Nissan Van und dem unweiblichen Fahrerimage

Editorial Newsletter TRANSPORT

„Wenn Du denkst, du denkst, dann denkst Du nur, Du denkst, ein Mädchen kann das nicht.“ – dieser Liedtext von Juliane Verding aus den 1970er Jahren wäre vielleicht ein guter Slogan im Kampf gegen den Fahrermangel. Denn immerhin – aus der Branche hört man das immer wieder – liegt einer der Gründe für die Nachwuchssorgen in vorherrschenden Vorurteile begründet, wie „Frau am Steuer, Ungeheuer“.
 
Allerdings fanden Verbände und Institutionen in Bayern den Slogan „Wir bewegen Bayern – Treffen Old- and Young-Timer“ wohl passender und haben ihn daher über ihre Imageveranstaltung in Deggendorf gestellt. Kommentieren will ich das jetzt nicht, finde aber immerhin cool, dass das Event Gelegenheit bot, einmal selbst einen Lkw zu steuern. Ob unter den verschiedenen Fahrzeugtypen, hinter deren Lenkrad sich Besucherinnen und Besucher testen durften, nur Verbrenner oder auch BEVs waren, wurde uns allerdings nicht verraten. Sicher ist jedoch, dass der schwere eTruck mit dessen Verkauf MAN Ende Oktober erst startet, noch nicht zur Wahl stand. Er wird in dieser Woche offiziell vorgestellt und mit etwas Glück dürfen wir dann einmal kurz hinter das Steuer.
 
Ähnlich elektrifizierend wie der MAN eTruck ist der Krone eTrailer, der gerade seine Mission Record-Run mit bemerkenswertem Ergebnis absolviert hat: um bis zu 40 Prozent kann er den Kraftstoffverbrauch senken – welch Traumkombination wäre also eTruck und eTrailer!
 
Und sonst? Lesen Sie selbst!

Christine Harttmann
Christine Harttmann
Chefredakteurin

Jetzt kostenlos abonnieren

Weitere Editorials

Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, zu Beginn des heutigen Newsletter ein kurzer Hinweis in eigener Sache: Die aktuelle TRANSPORT-Ausgabe ist neu erschienen. Lesen Sie kostenlos das Editorial und entdecken Sie die ...
Daniela Sawary-Kohnen
Daniela Sawary-Kohnen
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, „probier´s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit“ spukt mir seit einigen Tagen als Ohrwurm im Kopf herum. Einerseits ein gutes Mantra, anderseits: Wenn man sich die ...
Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, Sie werden´s nicht glauben, aber heute sitzt tatsächlich Sigmund Freud neben meinem Computer – natürlich nicht der echte, aber eine Miniatur-Ausgabe, die ich zum Geburtstag geschenkt ...
Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, es ist schon unmenschlich, sich morgens um 8 Uhr in einen kilometerlangen Stau einreihen zu müssen, wenn man doch eigentlich nur seiner Arbeit nachgehen will – besonders als Lkw-Fahrer ...
Daniela Sawary-Kohnen
Daniela Sawary-Kohnen
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, ein kurzer Hinweis in eigener Sache: Die aktuelle TRANSPORT-Ausgabe ist neu erschienen. Lesen Sie kostenlos das Editorial und entdecken Sie die spannenden Themen, die wir für diese ...
Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin