Teures Tankjahr 2022

Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

sind Sie gut und vor allem gesund ins neue Jahr gekommen? (Hoffentlich nicht gerutscht im wörtlichen Sinne, aber immerhin diesen Vorteil hatten die milden Temperaturen: weniger Glättegefahr).

Jedes Jahr schmunzel ich Anfang Januar über die vielzähligen Fitness-Geräte, die einem pünktlich zum Jahresbeginn nach Plätzchen-Genuss und Weihnachts-Festessen überall förmlich entgegenspringen und an die Neujahrs-Vorsätze appellieren - vor denen auch ich nicht ganz gefeit bin, ich gebe es zu.
Sämtliche Fitness-Studios erleben sicherlich im Januar stets einen wahren Boom. Zumindest die Duschen werden dort derzeit häufiger als sonst aufgesucht, las ich vor Kurzem – um zu Hause Wasser zu sparen.

Tatsächlich nützliche Wasserspartipps hat unser heutiger Newsletter zwar nicht im Angebot, dafür möchte Jet mit Pfandbechern für die Unterwegs-Versorgung dem Einweg-Plastik den Garaus machen. Der ADAC bestätigt ganz offiziell, was für ein extrem tankteures Jahr hinter uns liegt, Scandlines hat eine E-Frachtfähre im Bau und die ÖBB Rail Cargo Group bringt mehr Abfälle auf die Schiene.

Aber auch jede Menge branchenrelevante Übernahmen und Personalien ereigneten sich zwischen den Jahren.

Lesen Sie am besten selbst - und lassen Sie sich nicht zu sehr von eigenen Vorsätzen stressen!
Gute Lektüre wünscht

Anna Barbara Brüggmann, Redakteurin Zeitung 
Transport

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin

Jetzt kostenlos abonnieren

Weitere Editorials

Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Christine Harttmann
Christine Harttmann
Chefredakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Guten Tag,

Nadine Bradl
Nadine Bradl
Stellv. Chefredakteurin