Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser, 

Schock-Wellen breiten sich derzeit im Lande aus, denn die GDL hat ab heute Abend, 18 Uhr, erneut eine Streikwelle ausgerufen, die zuerst den Güterverkehr der DB Cargo lahmlegen soll.

Diesmal verschärft die Lokführergesellschaft den Streik zum Ärger sehr vieler und wendet das Prinzip der „Wellen-Streiks“ an, unangekündigte Ausstände, die den Bahnvorstand bei der 35-Stunden-Woche zur Einsicht bewegen sollen. Die Eisenbahn sei damit kein zuverlässiges Verkehrsmittel mehr, erklärte GDL-Chef Weselsky am Montag. Es ist stark zu hoffen, dass sich diese Wellen nicht wie die Meeresgezeiten zu einer regelmäßig wiederkehrenden Gesetzmäßigkeit entwickeln werden.

Einem ganz anderen Thema widmet sich derzeit Traton. Die VW-Nutzfahrzeugtochter will an ihren starken Auftragsbestand Ende 2023 anknüpfen und in diesem Geschäftsjahr trotz der trüben konjunkturellen Wirtschaftslage eine operative Gewinnmarge von 8 bis 9 Prozent erzielen, um Sondereffekte bereinigt.

Wer sich für Diamanten interessiert, dem ist zudem die News über Fraunhofer USA am Center Midwest CMW in East Lansing in Michigan empfohlen. Mit Hilfe von Nanomembranen aus synthetischem Diamant, die dünner sind als ein menschliches Haar, sollen E-Fahrzeuge eine höhere Fahrleistung erzielen und ihren Akku bis zu fünfmal schneller wieder aufladen können.

Und: Aparkado hat seine Parkplatz-App für Lkw-Fahrer im kostenpflichtigen Abo um eine Parkplatz-Auslastungs-Prognose erweitert.
 
Eine gute Lektüre wünscht

Daniela Sawary-Kohnen

Daniela Sawary-Kohnen
Daniela Sawary-Kohnen
Redakteurin

Jetzt kostenlos abonnieren

Weitere Editorials

Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, Sie werden´s nicht glauben, aber heute sitzt tatsächlich Sigmund Freud neben meinem Computer – natürlich nicht der echte, aber eine Miniatur-Ausgabe, die ich zum Geburtstag geschenkt ...
Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, es ist schon unmenschlich, sich morgens um 8 Uhr in einen kilometerlangen Stau einreihen zu müssen, wenn man doch eigentlich nur seiner Arbeit nachgehen will – besonders als Lkw-Fahrer ...
Daniela Sawary-Kohnen
Daniela Sawary-Kohnen
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, ein kurzer Hinweis in eigener Sache: Die aktuelle TRANSPORT-Ausgabe ist neu erschienen. Lesen Sie kostenlos das Editorial und entdecken Sie die spannenden Themen, die wir für diese ...
Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, ein schöner Kontrast zum Alltag abseits des Alltagstress ist für mich am Wochenende immer wieder die ruhige Bergwelt mit ihren im Frühling blühenden, saftigen Almenwiesen und den ...
Daniela Sawary-Kohnen
Daniela Sawary-Kohnen
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, die Entscheidung für ein Jahrhundertbauwerk ist getroffen: Die für den Hamburger Hafen so wichtige und marode gewordene 50 Jahre alte Köhlbrandbrücke soll für rund 5,3 Milliarden Euro neu ...
Daniela Sawary-Kohnen
Daniela Sawary-Kohnen
Redakteurin