Multisensoren im Scheinwerfer der Zukunft

Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Auge in Auge einem Chamäleon gegenüber sah ich mich am Wochenende auf einem Wissenschafts-Festival zum Thema Sinne, wo ich mir unter anderem das Kommunikationsverhalten dieser Tiere per UV-Licht erklären ließ.

Wäre schon praktisch, zwei unabhängig voneinander agierende Augen – so im Zuge des Multi-Taskings, denke ich mir. Inwiefern Chamäleons multitaskingfähig und vor allem stressresistent sind – zig Besucher standen direkt am Terrarium, dicht gedrängt, lärmend, teilweise klopfend – habe ich nicht eruiert.

Autonome Fahrzeuge lassen sich nicht per Augen und Ohren, sondern per Radar-, Lidar- und Lichtsensoren leiten. Doch wohin nur mit der Fülle an Sensoren, wenn die Motorhaube nicht damit übersät werden soll? Ab damit in die Scheinwerfer, meinen Forscher von insgesamt fünf Fraunhofer-Instituten. Klingt einfach, bringt aber gewisse Herausforderungen mit sich…
 
Indes soll eine intelligente Roboter-Flotte durch Zalando-Standorte cruisen. Aber auch die Hersteller warten mit zahlreichen Innovationen auf, zum Beispiel mit vollelektrischen Kühlgeräten für leichte E-Fahrzeuge oder besonders robusten Achsen für Schubbodenauflieger...

Da hier Multi-Tasking, wie bei Ihnen sicherlich auch, noch nicht autonom abläuft, werde ich nun weiter in die Tasten hauen, während das eine Auge die Online-Kanäle, das andere die Heft-Produktion im Blick behält…

Frohes Schaffen und ein inspirierendes Lesen wünscht

Anna Barbara Brüggmann, Redakteurin
Transport

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin

Jetzt kostenlos abonnieren

Weitere Editorials

Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, zu Beginn des heutigen Newsletter ein kurzer Hinweis in eigener Sache: Die aktuelle TRANSPORT-Ausgabe ist neu erschienen. Lesen Sie kostenlos das Editorial und entdecken Sie die ...
Daniela Sawary-Kohnen
Daniela Sawary-Kohnen
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, „probier´s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit“ spukt mir seit einigen Tagen als Ohrwurm im Kopf herum. Einerseits ein gutes Mantra, anderseits: Wenn man sich die ...
Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, Sie werden´s nicht glauben, aber heute sitzt tatsächlich Sigmund Freud neben meinem Computer – natürlich nicht der echte, aber eine Miniatur-Ausgabe, die ich zum Geburtstag geschenkt ...
Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, es ist schon unmenschlich, sich morgens um 8 Uhr in einen kilometerlangen Stau einreihen zu müssen, wenn man doch eigentlich nur seiner Arbeit nachgehen will – besonders als Lkw-Fahrer ...
Daniela Sawary-Kohnen
Daniela Sawary-Kohnen
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, ein kurzer Hinweis in eigener Sache: Die aktuelle TRANSPORT-Ausgabe ist neu erschienen. Lesen Sie kostenlos das Editorial und entdecken Sie die spannenden Themen, die wir für diese ...
Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin