IAA meldet volles Haus und VDMA plant maritime Energiewende

Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,
 
ein heißer Sommer steht und bevor, meinen Metrologen, die sich damit weit hinein ins Spekulative wagen. Weit weniger spekulativ ist die Ankündigung eines heißen Messeherbstes – insbesondere für die Transport- und Logistikbranche. Die IAA Transportation im September meldet schon jetzt volles Haus. Und was wir da zu sehen bekommen, ist ganz sicher keine heiße Luft!
Ein paar spannende Einblicke in die Messehallen haben die Ausstellenden schon gegeben. Und der bunte Strauß der sich da andeutet, verspricht reichlich Spannendes und Innovatives. Die Branche sprüht zurzeit nur so vor Kreativität!
Ein wenig mehr kreative Ideen würde ich mir aus dem Bundesverkehrsministerium wünschen, damit es gelingt den drei-Millionen-Tonnen-Gap beim CO2-Ausstoß im Verkehr zu schließen. Bisher nämlich bleibt das Ministerium seine Hausaufgaben schuldig. Wir warten weiter auf den Plan, mit dem es gelingen kann, spätestens ab dem kommenden Jahr die gesetzlich vorgeschriebene Reduktion des CO2-Ausstoßes im Verkehr einzuhalten.
Vielleicht hilft da ja die Sommerpause, in der der Minister frei von parlamentarischen Zwängen brainstormen kann! Clevere Ideen gibt es ja reichlich. Als Lektüre empfehlen wir dazu die Zeitung
Transport.

In diesem Sinne - viel Spaß beim Lesen und herzliche Grüße aus der Redaktion!

Christine Harttmann
Chefredakteurin der Zeitung
Transport

Christine Harttmann
Christine Harttmann
Chefredakteurin

Jetzt kostenlos abonnieren

Weitere Editorials

Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Christine Harttmann
Christine Harttmann
Chefredakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Guten Tag,

Nadine Bradl
Nadine Bradl
Stellv. Chefredakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

viel los war in den letzten Tagen,

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin