Hilfe für die, die sie am Nötigsten haben

Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

als ich gestern das Pressebild von Cargo-Partner zur Unterstützung ukrainischer Kinder in Moldawien sah, blieb mir das Herz fast stehen. Da sitzt ein kleiner, blonder Junge mit Spiderman-Cap - genau so eine, wie mein kleiner Mann sie auch am liebsten trägt. Diese beiden Kinder trennen keine 2.000 Kilometer und doch sind es Welten. Denn während sich mein kleiner Superhelden-Fan maximal Gedanken über den Belag seines Brotes für den Kindergarten machen muss, kämpft dieser kleine Junge gegen die Traumata eines Krieges, der noch immer mitten in Europa tobt. Umso wichtiger ist es, diese Kinder zu unterstützen, wie es zum Beispiel die Salesianer Don Boscos und viele weitere Hilfsorganisationen tun. 

Und wir? Wir sollten uns nicht nur über steigende Energiepreise ärgern und mürrisch von den Zapfsäulen fahren, sondern dankbar sein, dass wir in Frieden leben dürfen und unsere Kinder sich nur Gedanken machen müssen, ob sie lieber Marmelade oder Wurst auf ihrem Brot haben möchten.

Eine interessante Newsletter-Lektüre wünscht

Nadine Bradl
Stv. Chefredakteurin Zeitung
Transport

Nadine Bradl
Nadine Bradl
Stellv. Chefredakteurin

Jetzt kostenlos abonnieren

Weitere Editorials

Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Christine Harttmann
Christine Harttmann
Chefredakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Liebe Leserinnen und Leser,

Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT

Guten Tag,

Nadine Bradl
Nadine Bradl
Stellv. Chefredakteurin